Navigation

Klicken Sie auf den Button, um die Bilder nachzuladen.
Dabei wird Ihre IP-Adresse an Facebook (USA) übermittelt.

Inhalt laden


Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons
This message is only visible to admins.
Problem displaying Facebook posts. Backup cache in use.
Error: Error validating access token: The session has been invalidated because the user changed their password or Facebook has changed the session for security reasons.
Type: OAuthException

Sommerliche Bau-Neuigkeiten aus Schulpforte

"Cube", "Box", "Bildungspaket" - noch immer fehlt unserem Ersatz-Klassenraumbau für die Naturwissenschaften ein griffiger und treffender Name. Aber sicher ist: einer wird sich in den nächsten Monaten durchsetzen. Und so schön, wie er aussieht, wird mancher jetzt schon dafür plaädieren, dass die zusätzlichen Räume auch nach der Fertigstellung unseres Hauptgebäudes erhalten bleiben.
Derzeit werden Fensterverschattungen montiert. Demnächst kommt da Mobiliar. Ab September werden hier Physik, Chemie und Biologie unterrichtet. Dazu stehen neben den Klassenräumen auch Experimentierräume und Vorbereitungszimmer zur Verfügung. Außerdem Sanitäreinrichtungen. Der Zugang erfolgt über den neugeschaffenen Fußweg mit kurzer Distanz zu den Internaten V, III und Fürstenhaus.

Parallel schreiten die Arbeiten am Mühlengebäude voran. Jetzt erfolgt die Dacheindeckung. Später der Innenausbau. Wir hoffen, dass im herbst 2022 hier wieder Kunstunterricht stattfinden kann und Überäume für die Musikschüler bereitstehen.

Das frühere Postgebäude hat erhebliche bauliche Schäden, wird schon im Herbst ebenfalls umfassend saniert. Sowohl Holz als evtl. auch Mauerwerk müssen saniert werden. Bereits jetzt stehen Absperrgitter um das Gebäude. Für die Mieter ist zwischenzeitlicher Ersatz gefunden.

Ruhepol ist nun wieder unsere Platane. Der Bauzaun ist entfernt. Der Rasen gemäht - und wer im Trubel aller Bauarbeiten eine Pause braucht, wird hier im nächsten Schuljahr einen beschaulichen Platz finden.

Wir wünschen frohe Sommerferien und allen neuen und bisherigen Schülern eine gute Anreise zum neuen Schuljahr Ende Agust, bzw. Anfang September
... mehr ansehen weniger ansehen

2 Monaten

auf Facebook kommentieren

Oh..altsprachlich...warum nicht? Ein Vorschlag mehr!

Naja, im Kloster böten sich aufgrund der genannten Fachrichtungen „Hölle“, „Mephistel“, „Faustbunker“, oder schlicht „Reaktor“ an.

portensis crateribus! 😂

Am Montag fand bei schönem Wetter unser diesjährige Sporttag statt. Mit Sportarten wie Vikingerschach, Beachvolleyball, Klettern, Zweifelderball, Bogenschießen, Slackline und Tauziehen konnten sich die Klassen 9 bis 11 auspowern. Wir sind glücklich, dass wir unseren "Treffpunkt Platane" wieder nutzen können. ☀️

#platane #sport #schulpforte #schulpforta #internat #begabungsförderung #begabtenförderung #landesschulepforta #schöneswetter
... mehr ansehen weniger ansehen

2 Monaten

Abschieds- und Dankesworte unserer Abiturstufe 2021.
In elf Sprachen. Nicht für jede muss man den Ton einschalten. Wir sind stolz auf unsere Absolventinnen und Absolventen. Alles Gute für Eure Wege, die hoffentlich auch einmal wieder zurück zu uns nach Schulpforte führen.
... mehr ansehen weniger ansehen

2 Monaten

auf Facebook kommentieren

Feierliche Exmatrikulation in der Klosterkirche und Abiturball im Schulpark der Landesschule Pforta

Mit einem Hundertstel hat der Jahrgang 2021 das Rekordergebnis des Vorjahresabiturs verfehlt. Oberstufenkoordinator, Klassenleiter und der kommissarische Rektor durften damit zum zweitbesten Abiturdurchschnitt gratulieren den es je in Pforta gab: 1,59. Das sei natürlich vor allem den 11 Schülerinnen und Schülern zu verdanken, die ein glattes Einserabitur vorweisen können. Spitzenreiter ist ein Schüler, der 899 von insgesamt 900 möglichen Punkten erreicht hat.
Neben Zeugnisübergabe und Ansprachen zeugten auch die musikalischen Umrahmungen von den breit gefächerten Talenten der Pfortenserinnen und Pfortenser. Ein besonders schöner Beleg dieser vielfältigen Begabungen war auch der Dank der Abiturstufe in 13 verschiedenen Sprachen, darunter polnisch, schwedisch und koreanisch.
Bei bestem Wetter konnte am Abend unter der Platane der Abiturball ausgerichtet werden. Allen Absolventinnen und Absolventen viel Glück auf allen neuen Wegen.
... mehr ansehen weniger ansehen

2 Monaten

Gute Nachrichten für Schulgemeinschaft, Ehemalige und Gäste. Im Park der Landesschule ist die Platane wieder un"begrenzt"er Blickfang. Nach Pflege-und Schnittmaßnahmen im Frühjahr, konnten die Bauzaunelemente heute entfernt werden. Der 200 Jahre alte Solitär wird uns hoffentlich ohne größere Abbrüche noch einige Jahre erhalten bleiben. Als nächstes werden die Abiturientinnen und Abiturienten am kommenden Samstag ihren Abschied von Pforta hier festlich begehen. ... mehr ansehen weniger ansehen

2 Monaten
Gute Nachrichten für Schulgemeinschaft, Ehemalige und Gäste. Im Park der Landesschule ist die Platane wieder unbegrenzter Blickfang. Nach Pflege-und Schnittmaßnahmen im Frühjahr, konnten die Bauzaunelemente heute entfernt werden. Der 200 Jahre alte Solitär wird uns hoffentlich ohne größere Abbrüche noch einige Jahre erhalten bleiben. Als nächstes werden die Abiturientinnen und Abiturienten am kommenden Samstag ihren Abschied von Pforta hier festlich begehen.Image attachmentImage attachment

auf Facebook kommentieren

Tolle News, man was hat der Baum im Laufe der Jahrzehnte knutschende Teenies gesehen... lach

Ein Glück!!!

Seit die Frisiersalons wieder öffnen dürfen, ist in Deutschland viel Wolle heruntergekommen. Unsere Schulalpakas Evi und Olaf sollten nun auch nicht in der Gluthitze des Sommers schwitzen müssen. Da sie partout keine Maske aufsetzen wollten, kam die Schaf-Coiffeuse mit ihrem Freiluft-Salon zu uns nach Schulpforte.
Danke Tierpark Bad Koesen (Seit die Frisiersalons wieder öffnen dürf) - für di e wunderbare Kooperation. Sie erfüllt die Schülerinnen und Schüler der Landesschule und hoffentlich auch unsere beiden felligen Freunde.
... mehr ansehen weniger ansehen

3 Monaten

auf Facebook kommentieren

Und von der Wolle ,darf Fr.R-G.in d der Nachtschicht Pullis stricken 🤣

Heute starten die mündlichen Prüfungen. Allen Abiturienten wünschen wir ruhige Nerven und den passenden Wissensfundus. Wenn am Ende des Schuljahres "Umzug in den Internaten" ansteht, findet gleichzeitig noch ein größerer Umzug statt. Das prägnante Schulhaus wird komplett saniert und energetisch aufgewertet. Daher findet Fachunterricht in Bio, Chemie & Physik übergangsweise im "Cube" statt. Dieser Ersatzbau steht bereits und erhält demnächst noch seine Holzfassade. Und seit Samstag macht auch ein spezieller Sichtschutzzaun neugierig auf das, was dahinter steckt. Mit Schülerzitaten Ehemaliger, wie diesem: "Pforte: Ein Gefühl, eine Liebe, ein Ort der Leben ändert!"

(Danke an Pförtner Bund e.V., für Idee & Finanzierung, Stiftung Schulpforta & Prokurator Arndt Gerber für die praktische Unterstützung und Werbung Trautmann GmbH in Bad Kösen für die kostenlose Gestaltung)
... mehr ansehen weniger ansehen

3 Monaten

auf Facebook kommentieren

Gibt es auch eine Innenansicht in Bildern? Hoffentlich auch klimatisiert...

Sophie Charlotte Reichardt, 11m und Anna Karolina Kunde, 10m haben einen 1. Preis beim Bundeswettbewerb Jugend musiziert in der Kategorie Klavierduo in der Altersgruppe V erhalten. Das zeigt, dass sich alle Anstrengungen und Unwegbarkeiten gelohnt haben und die Schülerinnen unsere Schule und vor allem der Musikzweig das Land Sachsen-Anhalt würdig vertreten haben. Zusammen mit ihrer Klavierlehrerin Silvia Heyder erzählen sie von Hoffnungen und Enttäuschungen in dem Interview mit Friederike Rohmann vom MDR Ein großer Dank geht an die Julius Blüthner Piano Fabrik, die uns durch alle Phasen des Wettbewerbs sowohl in der Landesschule und in der Endphase dann in ihrem Hause immer wieder unterstützt hat. ... mehr ansehen weniger ansehen

4 Monaten

auf Facebook kommentieren

Herzlichen Glückwunsch 🎈

Herzliche Glückwünsche an euch Beide

 

zur Facebook-Seite der Landesschule Pforta